Die Kooperationspartner job-com, lowtec und Krankenhaus Düren gratulierten den neuen Gesundheits- und Krankenpflegeassistentinnen und -assistenten.  Foto: Krankenhaus Düren

Düren: Im Krankenhaus Düren konnte gefeiert werden: Zum 4. Mal endete ein Ausbildungsgang in der Gesundheits- und Krankenpflegeassistenz erfolgreich. Kreismedizinaldirektor Dr. Norbert Schnitzler überreichte den Teilnehmern Urkunden und Zeugnisse. Als Prüfungsvorsitzender war er der erste Gratulant. Die Ausbildung wird als Kooperationsmaßnahme von low-tec, job-com und Krankenhaus Düren durchgeführt. Zielgruppe sind vorwiegend Empfänger von Arbeitslosengeld II.

https://pixabay.com/de/users/Couleur-1195798/
Kreis Düren: Von Rohmilch ist bekannt, dass sie gesundheitsschädliche Mikroorganismen wie Campylobacter-Bakterien enthalten kann. Diese Bakterien können beim Menschen Magen-Darm-Infektionen verursachen. Gerade für abwehrgeschwächte Menschen, alte Menschen und Kleinkinder können diese Infektionen bedrohlich werden und zu Krankenhausaufenthalten führen.
dueren-magazin.de Symbolbild

Niederzier: Schwer verletzt wurde Sonntagvormittag eine Motorradfahrerin, als ein Autofahrer ihre Vorfahrt nicht beachtete.

Polizei

Nideggen:Ein Motorradfahrer wurde am Sonntagmittag in der Eifel verletzt, als er gegen einen Pkw-Anhänger fuhr.

 

Our website is protected by DMC Firewall!