Symbolbild Polizei

Merzenich: Bei einem folgenschweren Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 4 ist am Montagvormittag (23. März) der Fahrer eines Kleintransporters so schwer verletzt worden, dass er noch an der Unfallstelle verstarb.

Bild: Feuerwehr Düren

Düren: Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Düren sind am Sonntagabend in den Ortsteil Birkesdorf ausgerückt. Gegen 20:40 Uhr meldeten Anwohner einen Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus. Als die Feuerwehr vor Ort eintraf, hatten alle Bewohner bereits das Haus verlassen.

Kreis Düren: Der Kreis Düren schließt ab Montag, 23. März, alle seine Dienststellen für den Publikumsverkehr. Kreishaus Düren, das Straßenverkehrsamt an der Kölner Landstraße und die Geschäftsstelle in Jülich bleiben bis auf Weiteres für alle Besucher gesperrt.Diese Maßnahme soll die Zahl der persönlichen Kontakte von Mensch zu Mensch verringern, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen. Alle bereits vereinbarten und bestätigten Termine verlieren ihre Gültigkeit.

Kreis Düren: An diesem Wochenende ist eine vorerkrankte über 90 Jahre alte Frau aus dem Kreis Düren infolge einer Infektion mit dem Coronavirus verstorben. Die Zahl der positiv getesteten Menschen hat sich seit Anfang März, als der erste Fall bekannt wurde, kreisweit auf nunmehr 142 Infizierte erhöht. Das erste halbe Dutzend hat seine Quarantäne mittlerweile als genesen beendet.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.