Sie appellierten im Pressegespräch an alle Biker, verantwortungsbewusst zu fahren: Landrat Wolfgang Spelthahn (2.v.l.), Olaf Biethan und Michael Lenzen vom Bundesverband der Motorradfahrer (3. und 5. v.l.), Polizeioberrat Wolfgang Heimbach (Mitte) und Hürtgenwalds Bürgermeister Axel Buch (2.v.r.).

Kreis Düren: "Die Masse der Motorradfahrer verhält sich völlig korrekt. Problematisch sind die schwarzen Schafe. Zum einen die Raser, die sich und andere gefährden. Und zum anderen die, die rücksichtslos lärmen. Deshalb werden wir bis zum Ende der Saison in der Eifel verstärkt Motorradfahrer und ihre Maschinen kontrollieren, denn ohne starke Repression geht es leider nicht", sagte Landrat Wolfgang Spelthahn am Montag (16. April) in Vossenack vor der Presse.

Dueren-magazin.de SAV

Düren: Aus bislang unbekannter Ursache ist es am Dienstagmorgen zu einem Brand in Birkesdorf gekommen.

Symbol Bild Polizei

Jülich: Ein 24 Jahre alter Mann wandte sich am Sonntag gegen 00:00 Uhr an Polizeibeamte der Wache in Jülich. Er verlangte wahlweise nach einem Kaffee oder einer Festnahme.

Symbol Bild Polizei

Jülich: Die Polizei veranlasste in der Nacht zum Sonntag eine Fahndung nach mutmaßlichen Wohnungseinbrechern. Die Täter traten unverrichteter Dinge die Flucht an. Die Polizei bittet um Hinweise.

Our website is protected by DMC Firewall!