Symbolbild dueren-magazin.de

Nideggen: Aus bislang unbekannter Ursache geriet ein 58 Jahre alter Mann in den Gegenverkehr. Dort prallte er mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen.

Symbolbild Polizei

Düren: Bei dem Vorhaben in ein Einfamilienhaus einzubrechen, wurde am Montagmittag ein unbekannter Mann von einem Kind überrascht. Er flüchtete daraufhin auf einem Fahrrad.

Feuerwehreinsatzkräfte demonstrierten ihren Gästen während einer kommentierten Übung, wie sie im Ernstfall arbeiten, wenn eine Wohnung brennt, in der sich noch Menschen befinden. Foto: Kreis Düren

Kreis Düren: Gucken, anfassen, einsteigen, fragen und Danke sagen: Weit über 5000 Besucherinnen und Besucher nutzten den sonnigen Mai-Sonntag (22.5.), um auf dem Gelände des Campus Stockheim (ehemaliger Obi-Markt) mit jenen ins Gespräch zu kommen, die im Kreis Düren an allen Tagen des Jahres rund um die Uhr für die Sicherheit der Menschen sorgen. Etwa 300 überwiegend ehrenamtlich tätige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Feuerwehren sowie Rettungs- und Hilfsorganisationen waren auf Einladung des Kreises Düren mit ihren Einsatzfahrzeugen und Ausrüstungen vor Ort, um den Mitbürgern zu zeigen, wie genau sie das tun.

Kreis Düren: Bei seiner offiziellen Eröffnung im Juni 2021 prognostizierte Landrat Wolfgang Spelthahn, dass der RurUfer-Radweg ein "Magnet für den Tourismus" sein würde. Und ein Blick auf die Nutzerzahlen verrät: Der Weg wird in der Tat sehr rege genutzt.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.