Polizei Symbolbild

Rölsdorf: Eine 85 Jahre alte Frau aus Rölsdorf wurde am Dienstagvormittag Opfer von zwei Tatverdächtigen, die sich unter Anwendung des sogenannten "Zetteltricks" Zugang zu ihrer Wohnung verschafften. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um zwei Frauen, nach denen die Polizei nun fahndet.

Polizei Symbolbild

Düren: Am Dienstagabend wurde die Polizei nach Birkesdorf zu einem Verkehrsunfall gerufen, dessen Verursacher geflüchtet war. Die Ermittlungen an der Unfallstelle gestalteten sich wesentlicher schwieriger, als die Beamten erwartet hatten. Mehrere Anzeigen mussten anschließend gefertigt werden.

Gabriella Hinn, Geschäftsführerin der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenbüros (hinten, 3.v.l.), informierte sich in Kreuzau über das Projekt "Alt für Jung-Patenschaften - Seniorenbüros unterstützen Geflüchtete" des Kreises Düren. Darin engagieren sich ältere Menschen als Paten für Flüchtlinge. Foto: Kreis Düren
Kreis Düren: Die Menschen im Kreis Düren sind ausgesprochen hilfsbereit. Das hat der bundesweite Engagementatlas der Prognos AG gezeigt. Dass die Ehrenamtler nach wie vor zur Stelle sind, wenn sie gebraucht werden, das erfuhr Gabriella Hinn bei ihrem Besuch an der Rur. Die Geschäftsführerin der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenbüros (BaS) war sichtlich beeindruckt vom Elan der Freiwilligen, als sie sich im Evangelischen Gemeindehaus Kreuzau über das Patenprojekt "Alt für Jung-Patenschaften - Seniorenbüros unterstützen Geflüchtete" des Kreises Düren informierte.
Polizei

Heimbach: Mit leichten Verletzungen kam Montagnachmittag eine 18-jährige Autofahrerin davon, als sie mit ihrem Fahrzeug von der Fahrbahn abkam und gegen eine Straßenlaterne stieß.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd