Stadt Düren

Düren: Seit heute gibt es auch in der Stadtverwaltung Düren den ersten bestätigten Fall einer Coroanavirus-Infektion. Es handelt sich um Bürgermeister Paul Larue, der sich jetzt in häuslicher Quarantäne befindet. Er zeigt leichte Symptome, es geht ihm aber den Umständen entsprechend gut.

dueren-magazin.de Symbolbild

Kreis Düren. Die Corona-Krise hält den Kreis Düren weiter in Atem. Angesichts zu erwartender weiter steigender Fallzahlen wird der Kreis im Lauf der Woche eine weitere Möglichkeit für Corona-Tests schaffen, indem ein stationäres Center eingerichtet wird. Zudem bietet der Kreis allen Unternehmen, die durch die Corona-Krise Beratungsbedarf haben, eine telefonische Service-Nummer an. Die Zahl der positiven Fälle ist unterdessen auf 46 gestiegen.

dueren-magazin.de Symbolbild

Düren: Um eine weitere Verbreitung des Coronavirus einzudämmen, schließt die Stadt Düren ab dem 17.03.2020 bis auf weiteres alle Dienststellen der Stadtverwaltung für den Publikumsverkehr.

Düren: Bereits Ende Juli vergangenen Jahres wurde eine junge Frau nach dem Besuch der Annakirmes im Willy-Brandt-Park Opfer einer Vergewaltigung durch zwei unbekannte Täter. Die Polizei sucht nun öffentlich nach den beiden Männern.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.