NRW: Der Waldzustand in Nordrhein-Westfalen hat sich weiter verschlechtert. Nur etwa jeder fünfte Baum in Nordrhein-Westfalen weist keine Schäden auf (19 Prozent, 22 Prozent in 2018). Zu diesem Ergebnis kommt der Waldzustandsbericht 2019. Bei der aktuellen Erhebung wurde bei 42 Prozent der Bäume eine deutliche Kronenverlichtung festgestellt (39 Prozent in 2018), schwache Schäden blieben mit 39 Prozent konstant. „Die Zahlen sind alarmierend. Unser Wald ist krank, er braucht unsere Hilfe im Klimawandel – er braucht Zukunft“, sagte Umweltministerin Ursula Heinen-Esser am Montag bei der Vorstellung des Berichts in Düsseldorf.
 

Freiwillige Feuerwehr Königswinter

Königswinter: Auf der Autobahn 3 ereignete sich Donnerstagmittag ein schwerer Verkehrsunfall. Eine Person wurde lebensgefährlich verletzt. Ein Kleintransporter war auf einen vorausfahrenden Sattelzug aufgefahren. Die Freiwillige Feuerwehr Königswinter befreite den Mann mit schwerem technischem Gerät.

Polizei Euskirchen

Blankenheim: Die Kriminalpolizei Euskirchen hat am gestrigen Montag eine Cannabis-Indoor-Plantage in einem Außenort Blankenheims ausgehoben.

Symbolbild Polizei

Köln: In der Nacht zu Sonntag (17. November) hat sich bei einer Festnahme einer fünfköpfigen Einbrecherbande in Köln-Weiden aus der Schusswaffe eines Beamten des mobilen Einsatzkommandos des Landeskriminalamtes Hessen ein Schuss gelöst. Dadurch wurde niemand verletzt. Anwohner, die den Schuss gehört hatten, alarmierten den Notruf.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.