95903520 10222359471520787 2167509594442563584 o

Bild: Symbolbild Polizei

Düren / Gehrden: Dürener Betrüger in Gehrden auf dem Bauernhof des Bauern „Norbert“, bekannt aus der RTL-Reihe „Bauer sucht Frau“.

Vielen Geschädigten in Düren, bei dem der Betrüger Martin .D (Name geändert) Leistungen bestellt hat ohne diese zu bezahlen, dürfte diese Nachricht zumindest etwas entschädigen. Der oben genannte, wurde in der Region Hannover auf einem Bauernhof festgenommen. Genauer bei dem aus der RTL-Reihe „Bauer sucht Frau“ bekannten Bauern Norbert.

Der per Haftbefehl gesuchte ist mit sieben seiner „Angestellten, der Firma Security-Service“, am 23. März auf dem Bauernhof erschienen. Dort wollten sie ein umfangreiches Sicherheitssystem installieren. Im Februar dieses Jahres, war es auf dem Hof zu einem Feuer gekommen, wo die Polizei von Brandstiftung ausgeht.

Die Firma ist auf Facebook,auf den Bauer zugekommen und hatte ihm angeboten ein vernünftiges Überwachungssystem zu installieren. Weiter richtete das „Unternehmen“, eine Spendenseite für den Bauern ein. Aber statt mit einem Konto vor Ort, mit einem Konto der Sparkasse Düren. Ein Schelm der dabei böses vermutet. Aber auch hier kam es zu einem weiteren Betrugsdelikt, die „Firma“, hatte sich in einem Hotel niedergelassen. Das Hotel verließ die „Firma“ ohne ihre Rechnung zu begleichen. Der Hotel Chef ist dort auf einen vierstelligen Betrag sitzen geblieben. Auch hier wurde Anzeige gestellt.

Die „Security“ Firma, hatte erst vor kurzem in Düren auf der Neuen-Jülicher-Str. ein Büro angemietet, welches relativ schnell auch wieder verlassen wurde. Bei mehreren Beschuldigten wurde die Polizei tätig. Bei dem Hauptverdächtigen Martin D. (Name geändert) wurde in seiner Abwesenheit, seine Wohnung durchsucht. Die Beweislast war zum Schluss so erdrückend, das ein Haftbefehl für ihn und weitere Personen ausgestellt werden konnte.

Bereits im November 2015 teilte die Polizei Düren mit, das gegen den Festgenommen bereits in mehr als 100 Fällen wegen Betruges ermittelt wird.

Hier zum Bericht aus November 2015 Düren: scheinbarer Verein als Deckmantel - Betrügereien in 100 Fällen begangen - 21-Jähriger Dürener unbelehrbar

DMC Firewall is a Joomla Security extension!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.