Bild: Symbolbild Polizei

Aachen/Würselen/Broichweiden: Der Halter des Citroen C5 ist ermittelt. Nachdem gestern in der Presse und den sozialen Medien öffentlich nach ihm und seinem Fahrzeug gefahndet wurde, wandten sich heute Zeugen an die Polizei.

Polizeibeamte fuhren aufgrund dieses Hinweises zur Wohnanschrift des Halters. Dort konnte das vermutlich am Unfall beteiligte Fahrzeug aufgefunden werden. Es wies die beschriebenen Beschädigungen im Frontbereich auf. Ob es sich bei dem Halter um den Fahrzeugführer handelt, ist noch nicht geklärt. Die Ermittlungen dauern an.

Aachen/Würselen/Broichweiden: Tödlicher Verkehrsunfall mit Radfahrer - Polizei fahndet nach flüchtigem Citroen C5-Fahrer/-in

DMC Firewall is a Joomla Security extension!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.