95903520 10222359471520787 2167509594442563584 oAnzeige fountad dueren magazin 09 2020

Polizei Symbolbild

Düren: Am frühen Samstagmorgen, um 01:40 Uhr, kam es zu einem Raub auf die PM Tankstelle am Friedrich-Ebert-Platz in Düren.

Vier maskierte Täter zwangen den Kassierer in den Kassenraum und entwendeten unter Vorhalt einer Schusswaffe Tabakwaren. Zwei der Tatverdächtigen versuchten erfolglos die Ladenkasse gewaltsam zu öffnen, die beiden anderen Räuber verletzten währenddessen den Kassierer durch Faustschläge und Fußtritte. Anschließend flüchteten sie zu Fuß in Richtung Girbelsrather Straße und Binsfelder Straße. Ein Täter führte einen E-Scooter mit. Drei Täter waren dunkel gekleidet, ein Täter trug ein weinrotes Kapuzenshirt und darüber eine schwarze Weste, eine helle Jogginghose, helle Sneaker und eine Nike-Tasche. Die Ermittlungen der Polizei dauern an, Zeugen werden gebeten Beobachtungen der hiesigen Polizeidienststelle unter 02421/9490 zu melden.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.