Das Jugendamt der Stadt Düren, zahlreiche Jugendeinrichtungen, Vereine und andere Initiativen haben auch in diesem Jahr wieder für die Sommerferien ein interessantes und attraktives Ferienangebot für Kinder und Jugendliche zusammengestellt.

Düren: Das Jugendamt der Stadt Düren, zahlreiche Jugendeinrichtungen, Vereine und andere Initiativen haben auch in diesem Jahr wieder für die Sommerferien ein interessantes und attraktives Ferienangebot für Kinder und Jugendliche zusammengestellt. Der Flyer „Dürener Sommer für Kinder und Jugendliche“ gibt einen umfassenden Überblick über die zahlreichen Aktionen in der Ferienzeit.

Präsentieren die neuen Elektroladesäule am Berufskolleg für Technik Düren: Landrat Wolfgang Spelthahn, Schulleiter Hagen Hußmann, SWD-Geschäftsführer Heinrich Klocke, Tobias Witez (Fachbereichsleiter E-Technik am Berufskolleg), Ingo Vosen und Ingo Büchel (beide SWD/v.l.). Foto: Kreis Düren

Kreis Düren: Das Berufskolleg für Technik in Düren freut sich über eine neue Elektroladesäule, die von Landrat Wolfgang Spelthahn, dem Berufskolleg und den Stadtwerken Düren (SWD) offiziell eingeweiht wurde. "Es ist ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung. Das Berufskolleg setzt auf Nachhaltigkeit und Klimaschutz und unterstützt die Versorgung an Ladestellen im Stadtgebiet", sagt Landrat Wolfgang Spelthahn.

In der Brückenstraße in Düren wurde bei einem feierlichen Spatenstich der Grundstein für insgesamt 15 Einfamilienhäuser gelegt, die ab Sommer 2025 Familien mit mehr als zwei Kindern ein Zuhause bieten werden. Foto: Kreis Düren.

Kreis Düren: In der Brückenstraße in Düren gab es am Dienstag, 30. April, einen feierlichen Spatenstich. Es wurde der Grundstein für 15 Einfamilienhäuser gelegt. Auch ein Spielplatz entsteht.

18 Jägerinnen und Jäger haben ihre Jagdprüfung absolviert und sichern künftig den Arten- sowie Naturschutz im Kreis Düren. Im Kreishaus wurden die Jagdbriefe feierlich von Landrat Wolfgang Spelthahn (r.) und Andreas Dering, Vorsitzender der Kreisjägerschaft Düren e.V. (l.), überreicht. Foto: Kreis Düren.

Kreis Düren: Insgesamt 18 Jägerinnen und Jäger haben ihr "grünes Abitur" absolviert. Sie sichern künftig den Arten- sowie Naturschutz im Kreis Düren.

Am Pfingstwochenende wird auf dem Rathausvorplatz der „19. Dürener Biermarkt“ ausgerichtet.

Düren: Bier aus aller Welt und viel Musik – das bringt auch in diesem Jahr wieder der Biermarkt am Pfingstwochenende vom 17. Mai bis zum 20. Mai 2024 auf dem Rathausvorplatz. „Der Biermarkt ist sehr beliebt bei den Dürenerinnen und Dürenern. Die Vorfreude in unserer Stadt – und auch bei mir – ist groß. Die Menschen haben eine große Freude daran, verschiedene Biersorten auszuprobieren und dabei gute Musik zu hören“, sagte Bürgermeister Frank Peter Ullrich, der Schirmherr der Veranstaltung ist, bei der Vorstellung des Programms.

Polizei Symbolbild

Jülich: Am Dienstagmittag gelang es Betrügern, eine Jülicherin um ihr Erspartes sowie Wertsachen zu bringen. Ein ganzer Tresor wurde dabei entwendet.

Polizei Symbolbild

Kreis Düren: Eine positive Bilanz zieht die Polizei Düren zu den diesjährigen Maifeierlichkeiten.

Symbolbild Polizei

Düren: Am Miesheimer Weg in Düren haben Unbekannte am Montag (29.04.2024) einen 70-Jährigen in seiner Wohnung ausgeraubt. Der Mann wurde dabei leicht verletzt.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.