Presseteam NRW J.Priebe

Zülpich: Am Donnerstagnachmittag (24. Mai) kam es um 15.55 Uhr in der Tissenicher Straße zu einem Schwelbrand an der Außenfassade eines Einfamilienhauses.

Presseteam NRW J.Priebe

Euskirchen-Rheder: In einem Lagerraum eines Fluthilfevereins in der Dechant-Wolfgarten-Straße wurde in der Nacht zum heutigen Mittwoch (1.50 Uhr) der Brandmeldealarm ausgelöst.

Presseteam NRW J.Priebe

Weilerswist/Metternich: Auf der Landstraße zwischen Weilerswist und Metternich hat sich heute am frühen Nachmittag ein schwerer Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Laut ersten Berichten der Polizei war der Motorradfahrer auf dem Weg Richtung Metternich und versuchte, ein vorausfahrendes Fahrzeug zu überholen. Dabei kollidierte er frontal mit einem entgegenkommenden Auto.

Presseteam NRW J.Priebe

Zülpich:Am Dienstag (7. Mai) befuhr ein 27-Jähriger aus Zülpich gegen 19.15 Uhr die Dürener Straße von der Bundesstraße 477 kommend in Richtung Zülpich-Bessenich. Während der Fahrt kippte dem Fahrer im Kurvenbereich ein Kaffeebecher auf den Beifahrersitz. Der 27-Jährige griff nach dem Kaffeebecher und kam hierbei nach rechts von der Fahrbahn ab. Im Anschluss kollidierte der Mann mit einem dort befindlichen Baum.

Symbolbild Polizei

Euskirchen: In den heutigen Morgenstunden (10. Mai) entzog sich ein 36-jähriger Pkw-Fahrer aus Köln gegen 00.10 Uhr einer Verkehrskontrolle auf der Euenheimer Straße in Euskirchen.

Presseteam NRW J.Priebe

Mechernich: Am Mittwoch (8. Mai) kam es gegen 13.14 Uhr zu einem Brand in einem Krematorium in der Straße Elisabethhütte in Mechernich.

Presseteam NRW J.Priebe

Euskirchen: Am heutigen Donnerstag (9. Mai) ereignete sich gegen 9.36 Uhr ein tödlicher Verkehrsunfall auf der Landstraße 178 bei Euskirchen-Billig.

Presseteam NRW J.Priebe

Euskirchen: Am gestrigen Abend rückte die Feuerwehr zu einem Großeinsatz an der Burg Veynau aus. Ein Sprecher der Feuerwehr gab bekannt, dass eine Fischerhütte neben der Burg in Vollbrand stand. Glücklicherweise waren keine Menschenleben in Gefahr. Die betroffene Hütte befand sich außerhalb des Wassergrabens, der die Burg umgibt. Das Wasser aus dem Burggraben diente der Feuerwehr als Quelle für ihr Löschwasser.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.