Symbol Bild Dueren-magazin.de SAV

Düren: Im Stadtteil Grüngürtel zeigte sich am Donnerstagmorgen ein Mann in unsittlicher Weise. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen der Polizei verliefen erfolglos.

 

Gegen 09:45 Uhr begegnete eine 49 Jahre alte Frau aus Nörvenich dem Unbekannten, der mit entblößtem Geschlechtsteil am Goebenplatz unmittelbar vor einer dortigen Bäckerei umher lief. Die kurze Zeit später informierte Polizei suchte die Umgebung nach dem Täter ab, konnte ihn jedoch nicht ausfindig machen. Es soll sich um einen schlanken Mann im Alter von maximal 30 Jahren gehandelt haben. Er ist ungefähr 170 cm groß, hat braunes kurzes Haar und war bekleidet mit einem blau-schwarzen Arbeitsanzug, ähnlich einem Blaumann. Auffällig ist eine große Zahnlücke in der oberen Zahnreihe. Kurz zuvor war der Exhibitionist bereits einer 18-jährigen Merzenicherin aufgefallen. Diese war in ihren an der Kölner Landstraße geparkten Pkw gestiegen, als sich der Mann ihr onanierender Weise zeigte. Hinweise auf die Person nimmt die Einsatzleitstelle unter der Telefonnummer 02421 949-6425 entgegen.