dueren-magazin.de SAV
Untermaubach: Am Freitagmorgen ist es bei der Papierfabrik Metsä Tissue zu einem tragischen Arbeitsunfall gekommen, hierbei wurde ein Mensch getötet und vier weiter zum teil schwer verletzt.
 
Gegen 8.45 Uhr ereignete sich in der Papierfabrik aus bisher unklaren Gründen ein tragischer Arbeitsunfall. Eine Druckrolle, die zum Bedrucken von Papier benutzt wird, löst sich beim Wechseln und flog mehrere Meter durch die Luft. Dabei wurde ein Mitarbeiter tödlich von der Rolle getroffen.
 
Ein aus Kreuzau stammender 35-Jähriger wurde schwer verletzt, drei weitere Arbeiter wurden leicht verletzt. Die Polizei schaltete zur Ursachen Ermittlung das Amt für Arbeitsschutz ein.
 
Der Rettungsdienst war mit mehreren Rettungswagen und Notärzten im Einsatz. Auch die Feuerwehr Kreuzau war zur Unterstützung vor Ort.
Our website is protected by DMC Firewall!