Polizei Düren

Jülich: Am Freitag, dem 07.07.2017, wurde gegen 10:15 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Straße "An der Elle" eingebrochen. Eine Täterin wurde dabei videografiert.

Eine Zeugin hatte der Polizei mitgeteilt, zwei unbekannte, südländisch aussehende junge Frauen auf einem Grundstück in der Straße "An der Elle" angetroffen zu haben. Als sie die Beiden ansprach, entfernten sie sich. Unmittelbar danach wurde der Einbruch in das oben genannte Haus festgestellt. Durch Hebeln an der Terrassentür war man in das Haus eingedrungen. Im Inneren wurden sämtliche Behältnisse durchsucht, die Auflistung des Diebesgutes steht noch aus.

Bei der Tat wurde eine junge Frau videografiert.

Wer kann Angaben zu der Einbrecherin machen? Hinweise auf die junge Frau, die schätzungsweise 16 - 20 Jahre alt ist, nimmt der Sachbearbeiter der Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 02421 949-8323 zur Bürodienstzeit entgegen. Außerhalb dieser wenden Sie sich bitte an die Leitstelle unter der Nummer 02421 949-6425.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!