Symbolbild dueren-magazin.de

Düren: Ein unbekannter Täter überfiel am Mittwochabend einen Kiosk und erbeutete eine Geldkassette.

Gegen 20:10 Uhr betrat eine bislang unbekannte männliche Person den Kiosk auf der Schulstraße. Unter Vorhalt eines Messers forderte er die anwesende 32- jährige Mitarbeiterin auf, ihm Geld auszuhändigen. Die Frau aus Düren flüchtete daraufhin aus dem Verkaufsbereich des Kiosks. Der Unbekannte entwendete anschließend eine Geldkassette und verließ den Kiosk zu Fuß in Richtung "Alte Jülicher Straße".

Beschreibung des unbekannten Täters:

- etwa 180 cm groß - schlanke Statur - helle Haut - bekleidet mit
einer weißen Hose und einem weißen T-Shirt - trug ein weißes Tuch
über dem Kopf

Die Polizei sucht nach Zeugen dieser Tat. Sachdienliche Hinweise werden unter der Nummer 02421 949-6425 entgegen genommen.

DMC Firewall is a Joomla Security extension!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.