Bild: Polizei

Düren: In einem Mehrfamilienhaus in der Hohenzollernstraße brannte gestern am späten Abend ein Kinderwagen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Gegen 23:30 Uhr bemerkte der Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Dürener Hohenzollernstraße starken Rauch im Hausflur. Er sah dort nach und entdeckte einen in Flammen stehenden Kinderwagen. Polizei und Bewohner konnten das Gefährt mit Wasser löschen.

In seiner Aussage gab der Anwohner zu Protokoll, er habe gegen 23:00 Uhr zwei unbekannte Personen, eine Frau und einen Mann, im Hausflur bemerkt. Er konnte die beiden Personen jedoch nicht näher beschreiben.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Sollten Sie zwischen 23:00 Uhr und 23:30 Uhr in der näheren Umgebung der Hohenzollernstraße etwas beobachtet haben, was zur Klärung des Sachverhaltes beitragen kann, melden Sie sich bitte unter der 02421 949-6425 bei der Leitstelle der Polizei Düren.

DMC Firewall is developed by Dean Marshall Consultancy Ltd
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.